Team
compass

compass will Talenten auf dem Weg „nach
ganz oben“ helfen und sie unterstützen.
Hierzu gehört die ganzheitliche Betreuung
des einzelnen Spielers, die zu einer positiven
persönlichen Entwicklung beiträgt.

Was ist Team compass?

Team compass besteht aus

  • jungen ambitionierten Talenten und deren personal Coaches
  • dem compass Trainer Team

Warum Team compass?

Die Spieler im Team compass sollen durch einen engagierten Coach ganzheitlich betreut werden. compass sieht den Austausch von Erfahrungen und TT-Wissen der personal Coaches, aber auch der Spieler untereinander als entwicklungsfördernd an. Die Mitglieder des compass Teams sollen schon früh konkrete objektive Rückmeldungen durch technologische Messgeräte auf ihre Schlagtechniken erhalten. So können sie selbst den Effekt von nur kleinen Änderungen des Bewegungsablaufes erkennen und eventuell justieren und verbessern. Umlernen ist bekannterweise schwieriger als Neulernen.

Image

Wie soll man den Schläger halten? Mario Amizic weiß Bescheid.
Foto: Jens Fellke

Wie unterstützt compass?

compass trägt mit praktischer und theoretischer TT-Kompetenz bei und funktioniert als Ratgeber in Bezug auf die Entwicklung der leistungsbestimmenden Faktoren im Tischtennis.
Zusammen mit Trainern, Eltern, Betreuern, nationalen Verbänden und Landesverbänden will compass den Talenten ein optimales Umfeld schaffen, geprägt von ’competence and passion’.

Die Trainingsmenge und -qualität sind von entscheidender Bedeutung, um den Anschluss an gleichaltrige Spieler anderer Nationen nicht zu verlieren. compass kann in einzelnen Fällen sinnvolle Fördermaßnahmen finanziell unterstützen.

Wie wird man Mitglied in Team compass?

Kriterien um Mitglied in Team compass zu werden:

  1. 8-12-jährige Kinder, die nach Auffassung von compass ein hohes Entwicklungspotential besitzen.

    • Motivierte Mädchen und Jungen, die schon mindestens seit ihrem 6. Lebensjahr mit dem TT in Berührung waren und sich auf hohem nationalem Niveau in ihrer Altersklasse befinden.

    • Die Betreuung durch einen Personal Coach und die Rahmenbedingungen müssen den Anforderungen, die an ein optimales Entwicklungsumfeld gestellt werden, entsprechen.

  2. 12-15-jährige Spieler, die in Europa zu den Top 10 in ihrer Altersklasse gehören und eine hohe Motivation für eine Spitzensportkarriere besitzen.

    • Die Betreuung und Trainingsbedingungen müssen den Anforderungen, die an ein optimales Entwicklungsumfeld gestellt werden, entsprechen.

Image

Annett Kaufmann

compass Spieler

David
Björkryd


Eskilstuna BTK, Schweden
.
Steckbrief

Annett
Kaufmann


Tischtennis Baden-Württemberg
.
Steckbrief

Noah
Hersel


Westdeutscher Tischtennisverband
.
Steckbrief


Jele
Stortz


Tischtennis Baden-Württemberg
.
Steckbrief

Lleyton
Ullmann


Hamburger Tischtennisverband
.
Steckbrief

Ivo
Quett


Tischtennisverband Thüringen
.
Steckbrief


Kevin
Fu


Tischtennis Baden-Württemberg
.
Steckbrief

 
 

compass Trainer



Evelyn Simon

Trainer
.
Portrait



Oliver Alke

Trainer
.
Portrait