All (0)
Fu Yong arbeitet hart, um für die Zukunft etwas aufzubauen

Fu Yong arbeitet hart, um für die Zukunft etwas aufzubauen

„Eine großartige und inspirierende Herausforderung!”
So sieht Trainer Fu Yong seine Aufgabe, die BL-Mannschaft des TTF Liebherr Ochsenhausen zu leiten.
Und besonders am Herzen liegt es ihm, die jungen Spieler zu entwickeln.
weiterlesen...
Mit den richtigen Fragen in die Weltspitze

Mit den richtigen Fragen in die Weltspitze

Die richtige Fragen zu stellen. Nicht unterrichten aber guiden.
Das ist das Essenz von der Trainings-Philisophie der Jean-René Mounie, der seit 2017 nur mit zwei Spieler arbeiten – Hugo Calderano und Simon Gauzy.
weiterlesen...
Hugo Calderano – ständig auf der Suche

Hugo Calderano – ständig auf der Suche

Die Freiheit, suchen und erforschen zu können – Suchen, um Freiheit zu erhalten.
Für Hugo Calderano ist es wichtig, den eigenen Entwicklungsprozess zu besitzen und die Verantwortung für diesen selbst zu tragen.
weiterlesen...
“Junge Talente früh entdecken”

“Junge Talente früh entdecken”

Seit Januar 2019 arbeitet Tischtennis-Coach Oliver Alke aus Hamburg Vollzeit für die Stiftung compass. Sein erster Protegé, Lleyton Ullmann, ist vor kurzem ins DTTZ/DTTI in Düsseldorf umgezogen, jetzt gibt es mehr Zeit, sich um andere junge Talente zu kümmern, z.B. Eduard Kardon, Jahrgang 2014.
weiterlesen...
Gauzy – kontinuierliches Training und eine neue Rückhand

Gauzy – kontinuierliches Training und eine neue Rückhand

Was hat Simon Gauzy während der Corona-Pandemie gemacht? Seine Rückhand stark verbessert!
Jetzt hofft er, dass er in Doha zeigen kann, dass er eine neue Waffe am Tisch hat.
weiterlesen...